E-Book Vampir Gothic 26: Kämpfer aus dem Nichts

E-Book Vampir Gothic 26: Kämpfer aus dem Nichts
8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Bearbeitungspauschale

E-Book
Artikel-Nr.: VG_Ebook_26

Als Sofortdownload verfügbar

Produktinformationen

Vampir Gothic Band 26. Doktor al Suvara ist nicht mehr zu bremsen, als sie feststellt, dass Aaron Flockheart auf das Serum anspricht. Saskia Rabenstein ist bewusst, dass sich die Katastrophe vergrößern kann, wenn sie al Suvara nachgibt. Sie muss die Soldatin Maggie Cornell sterben lassen und darauf hoffen, dass auch das Vampirkind nicht überlebt.

Doktor Koloshnik wacht in einem luxuriös eingerichteten Raum auf, doch er sieht seinen Gesprächspartner nicht. Koloshnik verpflichtet sich, eine erste Gruppe unbesiegbarer Söldner innerhalb eines halben Jahres zu liefern. Es schließt tatsächlich einen korrekten Vertrag mit dem Unbekannten, ohne zu wissen, um wen es sich bei dem ominösen Charles handelt. Koloshnik ist sich dabei bewusst, dass nur einer seiner engsten Vertrauten für die Informationen zuständig ist, die Charles über ihn und seine Forschung besitzt.

Herzog Cardif und seine Leute kämpfen einen aussichtslosen Kampf in der geheimen Abteilung der Charité. Die Verbindung zu Fritz ist abgerissen, die Opyri müssen damit rechnen, direkt hinter dem Ausgang auf die Verstärkungen der kämpfenden Menschen zu treffen. Eine Explosion und eine nachfolgende Druckwelle erschüttern die Abteilung. Ihre Gegner haben über den Aufzug keine Verstärkung, sondern eine Bombe in den Untergrund geschickt. Dem Herzog bleibt nichts anderes übrig, als die Flucht nach vorn anzutreten.

E-BOOK IM E-PUB-FORMAT

Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen