E-Book Horst Hoffmann SF-Klassiker 04: Die Spur der Totenschiffe

E-Book Horst Hoffmann SF-Klassiker 04: Die Spur der Totenschiffe
2,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Bearbeitungspauschale

E-Book
Artikel-Nr.: HH_Ebook_04

Als Sofortdownload verfügbar

Produktinformationen

Für einen Moment kehrte die klare Denkfähigkeit zurück. Skip registrierte, dass er auf einem umgestürzten kleineren Baumstamm saß und aus einer Risswunde in der rechten Wade blutete. Die Hosenbeine waren zerrissen.
Er erinnerte sich, dass er mit ein paar anderen Männern und mit einer Frau hierher gekommen war, aber er konnte nicht sagen, wo er sich befand. Es war irgendwo weit weg von seinem kleinen Fischerdorf.
Skip ging es nicht gut. Es war heiß, und er sehnte sich nach einem kühlen Bad im Meer. Skip blickte sich um, aber überall war grünes, undurchdringliches, dichtes Laub und Buschwerk, und der Boden unter seinen Füßen war moosbedeckt.
Skip wollte zurück zu seinen Leuten, zurück zu seinem Dorf, aber er wusste nicht, in welcher Richtung er danach suchen sollte. Er konnte sich nicht erinnern, jemals hier gewesen zu sein. Alles war so fremd und anders.
Die Hitze! Der Junge schien innerlich zu kochen. Er merkte nicht, wie die verkrustete Haut an einigen Stellen aufsprang. Das Fieber umnebelte wieder seinen Geist. Skip stand auf und machte sich torkelnd auf den Weg. Er wollte nach Hause.
Er stolperte über kleine Ranken, die sich durch das Moos zogen, aber es gelang ihm immer wieder, sich aufzurichten und weiterzugehen. Nach Hause! Skip kannte keinen anderen Gedanken mehr.
Und dann griff eine eisenschwere Faust nach seinem Bewusstsein. Skip taumelte und fiel hin. Ohnmächtig blieb er in dem weichen Moos liegen. Sein Atem ging nur noch stoßweise.

E-BOOK

Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen