E-Book Die Schatzjägerin 38: Das Grab des Maharadschas

E-Book Die Schatzjägerin 38: Das Grab des Maharadschas
8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Bearbeitungspauschale

Autor: G. Arentzen
E-Book
Artikel-Nr.: DSJ_Ebook_38

Als Sofortdownload verfügbar

Produktinformationen

Amerikaner und Europäer haben die Tendenz, in afrikanischen Ländern vollkommen unsensibel und zudem derart arrogant aufzutreten, dass sie sich schon in der Planungsphase eines Projekts jede Sympathie verscherzen. Sie haben das Geld – und das zeigen sie den dummen Eingeborenen auch!

Diesen Umstand beobachtete ich wieder und wieder. Nicht selten engagierten uns westliche Unternehmen, damit wir deren Einrichtungen in Afrika schützten. Wir gehen in diese Länder, um den Menschen zu helfen! Und was ist der Dank? Sie greifen uns an! Diese undankbaren Wichser!

Natürlich sagten sie dies nie, wenn die Kamera lief. Sie sagten es uns, wenn wir mit ihnen das künftige Projekt besprachen.

Und Wichser war noch eines der harmloseren Worte. Ohne Kameras und ohne der Gefahr ausgesetzt zu sein, von einem dauerempörten Links-Mopp beruflich und gesellschaftlich notgeschlachtet zu werden, fielen auch mal Worte wie Nigger und Bimbos.

Meist von älteren, grauhaarigen Anhängern der GOP[1].

Als ich nun in Porto Nevio das Flugzeug verlasse, schlägt mir eben diese Ignoranz und Arroganz in einem Maße entgegen, wie ich es schon lange nicht mehr erlebt habe.

 


[1] GOP = Grand Old Party – also »Große, alte Partei«. In den USA ein Synonym für die Republikanische Partei.

 

E-BOOK!

Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen